Erfrischung

Erfrischung


Hattest Du jemals das dringende Bedürfnis nach einer Erfrischung in Deinem Leben? Hast Du eine Ahnung wie man sich fühlt, wenn man täglich unter Lasten und Druck steht? Wie auch immer das für Dich aussehen mag. Vielleicht ist es die Schule, Deine Arbeit, die Familie oder Beziehungen, Finanzen oder auch Dein Körper. Ist da irgendetwas in Deinem Leben, dass sich nach einer Last anfühlt?

Ich weiß nicht wie es Dir geht, aber ich habe immer mal wieder solche Phasen, in denen ich jede Menge Druck verspüre, der mich zu erdrücken scheint. Wenn man seit 27 Jahren mit einer chronischen Krankheit leben muss, gibt es einige Unsicherheiten und Ungewissheiten, die einem Lasten und Druck auferlegen.

Über die letzten Jahre musste ich immer wieder Wege finden um Lasten und Druck bestmöglich zu entfliehen. Ich glaube, dass gerade diese Lasten und der Druck den wir verspüren, uns davon abhalten kann, Gottes Freiheit zu erleben. Eines der wichtigsten Dinge, die ich in den letzten Jahren gelernt habe ist, wann immer ich Druck verspüre, gerade in diesem Bereich in Aktion zu treten. Lass‘ mich Dir eine kurze Erklärung geben, was ich damit meine. Wenn ich zum Beispiel finanzielle Schwierigkeiten habe und Druck verspüre wenig Einkommen oder Ersparnisse zu besitzen usw., ist der beste Weg diesem Druck Erleichterung zu verschaffen, wenn ich anderen gegenüber gerade dann noch großzügiger bin.

Diese Strategie funktioniert in allen möglichen Bereichen des Lebens. Sei es in Deiner Gesundheit, auf Deiner Arbeitsstelle, in Deinen Beziehungen, im Studium oder in Deiner Familie. 

Ich liebe diese Bibelstelle. In Sprüche 11:25 heißt es: “Wer anderen Gutes tut, dem geht es selbst gut; wer anderen hilft, dem wird geholfen.” (HFA)

Wir schauen auf Erholung und Wohlstand in unserem Leben oft auf die gleiche Art und Weise. Ich glaube aber, dass der beste Weg unseren alltäglichen Lasten zu entfliehen ist, anderen in Großzügigkeit gegenüber zu treten und zu helfen. Wenn Du anderen gegenüber großzügiger wirst in dem Bereich, in dem Du selbst herausgefordert bist, werden sich Dir neue Horizonte erschließen und Du kannst sehen, wie viel Du zum Geben doch noch übrig hast.

Großzügig sein bedeutet, anderen Menschen zu dienen. Großzügigkeit ist nicht unbedingt nur auf finanzielle Dinge begrenzt. Sie findet sich in jedem Bereich Deines Lebens.

Hast Du Probleme auf Deiner Arbeitsstelle, mit Deinen Kollegen oder Deinem Chef? Versuche großzügig ihnen gegenüber zu sein, indem Du ihnen zeigst wie sehr Du sie schätzt.

Fühlst Du Dich körperlich krank und müde? Versuche jemanden zu unterstützen, der sich ebenfalls müde und ausgelaugt fühlt.

Hast Du Probleme innerhalb Deiner Familie oder mit Deinen Freunden? Versuche sie noch mehr zu lieben und sie mit einem extra Geschenk zu segnen.

Fühlst Du Dich in Deinem Zuhause klein und nicht wertgeschätzt? Dann versuche denen in Deinem Haushalt auf eine ganz neue Art und Weise zu dienen.

Hast Du wenig finanzielle Mittel zur Verfügung? Versuche jemanden mit etwas Besonderem zu segnen.

Hast Du das Gefühl, niemand ist freundlich zu Dir, lächelt Dich an oder schenkt Dir seine Aufmerksamkeit? Versuche selbst einmal zu lächeln, freundlich zu sein und denjenigen Deine Aufmerksamkeit zu schenken, von denen Du es am meisten erwartest.

Ich habe seit Jahren Probleme mit meinem Gehör und wenn ich meine Hörgeräte nicht tragen würde, dann würde ich Dich wahrnehmen als wärst Du tief unter Wasser. Selbst mit den Geräten höre ich manchmal nicht alles und es ist eine tägliche Anstrengung richtig zu hören. Dieses Problem macht es oft sehr schwierig mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und ist bei weiten nicht schön!

Es gab Zeiten in meinem Leben, da bin ich einfach nicht aus dem Haus gegangen weil ich dachte: „Was soll das schon bringen, wenn ich nicht richtig hören kann. Ich bin auch nur eine Last für andere!“

Eines Tages hatte ich allerdings den Entschluss gefasst rauszugehen und mit Menschen in Kontakt zu treten! Seit jener Zeit beginne ich langsam, recht gut darin zu werden, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen! 

Es ist zwar immer noch eine Last und manches Mal auch schwierig mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, aber ich kann die Schönheit darin erkennen, wenn man großzügig anderen gegenüber ist. Nach und nach stelle ich fest, dass sich der Druck von meinen Schultern löst. Außerdem habe ich das Gefühl, dass sich immer schneller Erfrischung in den Bereichen einstellt, in denen ich selbst wenig zu geben habe!

Seitdem ich mit diesem Prinzip selbst begonnen habe, stelle ich fest, dass eine riesige Freude und Glücksgefühle mein Leben überschwemmen. Ich glaube gerade dies kann und wird Deine täglichen Lasten und den Druck von Dir nehmen.

Ich weiß nicht wo ich heute wäre, wenn ich nicht diese bewusste Entscheidung getroffen hätte, einen neuen Schritt zu wagen. Ich würde mich sicherlich noch in meinem Zimmer aufhalten und darüber nachdenken, wie schrecklich mein Leben doch ohne irgendwelche Beziehungen zur Gesellschaft ist. 

Es hat mal jemand gesagt: “Wenn Du einen besseren Arbeitsplatz haben möchtest, sein ein besserer Mitarbeiter. Wenn Du eine bessere Familie haben möchtest, sein ein besserer Ehemann, Ehefrau, Sohn oder Tochter. Wenn Du ein besseres Land haben möchtest, sei ein besserer Einwohner.“1

Am Ende des Tages beginnt alles mit mir selbst! Wenn ich einen besseren Arbeitsplatz haben möchte, eine bessere Familie, bessere Beziehungen, ein bessere Gesundheit oder ein besseres Land, beginnt alles mit mir! Beginnend mit mir und in andere Menschen zu investieren, egal was ich zur Verfügung habe oder auch nicht. Es ist immer ein wenig übrig um anderen gegenüber großzügig sein zu können. Und dann kann ich selbst sehen, wie schön es ist erfrischt zu werden!

Ich hoffe ich konnte Dich dazu inspirieren, herausfordern und Dir helfen, ein erfrischendes Leben zu führen, egal in welcher Lebenssituation Du gerade steckst.

Wenn Du gerne ein paar mehr praktische Schritte erfahren möchtest, lasse es mich wissen! Ich würde Dir gerne dabei helfen ein erfrischtes Leben führen zu können! Ich bin zwar noch nicht da, wo ich sein möchte, auch ich habe noch viel zu lernen, aber mir ging es noch nie besser als gerade jetzt. Trotzdem habe ich noch viel Arbeit vor mir dorthin zu kommen, wo ich gerne hin möchte! 

Wir sind alle auf einer Reise.🙂

Sei gesegnet

Nathanael

#blog16

#refreshed

#itsallabouthim


1.Author Unknown

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top